Mittwoch, 29. Juni 2011

Deutsches Generalkonsulat Shanghai

Ast mit Last hat eben einen kleinen

Artikel auf der Homepage des deutschen Generalkonsulats Shanghai

..."2011年上海国际电影节

6月18日的上海国际电影节(SIFF)之手机电影节颁奖礼上三部德国电影获奖。手机电影节这一特殊竞赛单元今年是首次举行,与新媒体技术相结合。

弗雷德·维里茨卡特(Fred R. Willitzkat)凭其影片“汤”(The Soup)获得最佳导演奖,该影片展现了两种不同文化的奇遇。男主角可米·图格波诺(Komi Togbonou)来领了奖。

法尔克·舒斯特(Falk Schuster)的“枝头之上”(Out on a Limb)获得最佳动画奖。这部在描述和技术双方面颇具实力的动画讲述了一只鸟和那根它爱到不愿迁徙而离开的树枝。

于尔根·同可欧(Jürgen Tonkel)的“从容离开”(Leave without Runnung)获得评委特别推荐奖。这部14分钟的短片讲了四十多岁的弗兰克在渡过糟糕的一天后走进了卫生间,突然发现自己置身于一间奇异的夜店里。"

Link

Montag, 27. Juni 2011

Falk's Showreel 2011

Ich habe gerade einige meiner Filme aneinandergereiht.

Rausgekommen ist mein Showreel 2011 mit vielen Bäumen, Giraffen,

Eulen, Waschmaschinen, Franz Beckenbauer, Gießkannen, Kühen

und noch vielen, vielen, mehr.

Seht selbst...

video

in besser Qualität bei Vimeo link




Sonntag, 19. Juni 2011

Trickfilm "Ast mit Last" gewinnt beim Shanghai International Filmfestival 2011


Out on a Limb won the Award for the Best Animation in the "MOBILE SIFF" Shortfilm Competition at Shanghai International Filmfestival 2011


"The Mobile SIFF was launched for this year's festival to highlight a new media platform and provide young directors with international exposure..."

"Ten ingenious short films were given awards yesterday at the 14th Shanghai International Film Festival"

"More than 10,000 short films from around the world were submitted for the competition and 50 films from over 27 countries were nominated."

Winners Link

Der 1. Preis für "Ast mit Last" und dann gleich so einer. Wow, ich konnte es garnicht fassen als mich Freitag die Nachricht aus Shanghai erreichte. Doch als dann noch einen Anruf vom Deutschen Generalkonsulat Shanghai eintraf und mich der Konsul Dr. Frédéric Jörgens persönlich mit den Worten "...danke, dass Sie mit Ihrem Gewinn den deutschen Film hier in China präsentieren..." begrüßte, glaubte ich dann auch, dass ich gewonnen habe.

Da ich wegen der räumlichen Distanz nicht an der Preisverleihung teilnehmen konnte, ist der Konsul persönlich eingesprungen und hat den Preis für mich stellvertretend entgegengenommen.





Montag, 6. Juni 2011




Ast mit Last ist an die Nordsee eingeladen, der Kurzfilm kommt auf dem 22. Internationalen Filmfestes Emden-Norderney (15.-22. Juni)
Der Film ist Teil der Kurzfilmreihe "Neue Bilder, andere Welten". Sie widmet sich speziell Filmen, die "die inhaltlichen, thematischen und strukturellen Möglichkeiten des
Mediums Film zeigen" und sich dabei "unkonventioneller, unverbrauchter Erzählformen" bedienen.

Die Aufführungstermine der Reihe sind:

Freitag, 17.06., 20:00 Uhr

Montag, 20.06., 21:15 Uhr

www.astmitlast.de

www.filmfest-emden.de

Donnerstag, 2. Juni 2011

"Ast mit Last" in China und der Ukraine

Mein Film "Ast mit Last" geht in den kommenden Wochen auf große Reise




Der Kurzfilm ist einer von nur 10 nominierten Filmen für den Kurzfilmpreis auf

dem größten chinesischen Filmfestival,

dem "Shanghai International Filmfestival 2011".

http://www.siff.com/MovieEn/Default.aspx




Außerdem kommt "Ast mit Last" auf dem "Irpen Film Festival 2011" in der Urkaine.

http://www.g-2b.com/kinofest/iff9-films.html